Autor: Sabine Köhler-Lindig

Digitales Stadtmarketing

Digitaler Marktplatz für regionale Produkte

Regionalität und Nachhaltigkeit spielen für mehr und mehr Menschen eine immer größere Rolle. Was der stationäre Handel in Bensheim und entlang der Bergstraße dahingehend zu bieten hat, wird ab sofort deutlich durch die Erweiterung der Website https://bensheimerleben.de/ im Bereich „Markt & Regionales“: In einem digitalen Schaufenster wird veranschaulicht, welche Vielfalt und Individualität an regionalen Produkten […]

heimatschatz-Gutschein in der Krise sehr gefragt

Als Unterstützung der Gießener Geschäfte und Gastronomiebetriebe in Zeiten der Corona-Pandemie ging der heimatschatz-Giessen-Gutschein Ende November 2020 an den Start. Mittlerweile wird aber mehr als deutlich: Auch wenn die Krise überwunden ist, soll das Angebot bestehen bleiben. Dass der Gutschein ankommt, bestätigen die Zahlen: Eine mittlere fünfstellige Summe haben Firmen- und Privatkunden bislang in das […]

Digitaler Einkauf auf dem Bauernhof

Neue Funktion für Dorf- und Stadt-Apps: das Direktvermarkter-Portal Wie bringt man den Metzger oder Bäcker zurück ins Dorf? In vielen kleineren Orten wurden viele Läden längst aufgegeben. Um Lebensmittel oder andere Artikel des täglichen Bedarfs zu besorgen, müssen sich viele Dorfbewohner ins Auto setzen und in die nächst größere Stadt oder in den Supermarkt auf […]

Mit Termin shoppen: „Click und Meet“ mit „ontever“

Shoppen mit Terminvergabe: Die Debatte um Lockerungen im Einzelhandel ist allgegenwärtig. Einige Bundesländer wollen die Geschäfte wieder für einzelne Kunden öffnen. Kommt das Termin-Shopping, brauchen die Geschäfte allerdings ein einfaches, günstiges Tool, um „Click und Meet“ anbieten zu können. Zum Beispiel „ontever“ – die smarte Lösung zur digitalen Terminvergabe, die sich einfach in Stadt-Apps und auf Websites integrieren lässt.

Neue Website für das Stadtmarketing Bensheim

Das „Herz der Bergstraße“ pulsiert – wie sehr, das wird einmal mehr deutlich beim Betrachten der neuen Website für das Stadtmarketing Bensheim. Ziel des neuen Erscheinungsbildes ist es, die Wahrnehmung der Stärken von Bensheim nach außen und nach innen zu steigern: Die Stadt wird für Einwohner, Gäste und Touristen digital erlebbar. Ein Vorgeschmack für einen […]

heimatschatz-Giessen-Gutschein: Freude schenken und lokale Unternehmen unterstützen

Ein Höhepunkt für viele Unternehmen und ihre Belegschaften in der Adventszeit: die Weihnachtsfeier. Doch rauschende Partys mit den Chefs und Kollegen müssen angesichts der Covid-19-Pandemie in diesem Jahr ausfallen. Wer seinen Mitarbeitern dennoch etwas Gutes tun will, der kann sie ab sofort mit dem heimatschatz-Giessen-Gutschein belohnen. Und wer seinen Lieben eine Freude machen will, der […]

Lauterbach nun digital entdecken

Es ist allgegenwertig: Die Digitalisierung schreitet – auch angesichts der Covid-19-Pandemie – in einem unaufhaltsamen Tempo voran. Universitäten stellen auf Onlinesemester um, Unternehmen ermöglichen mehr und mehr Mitarbeitern, im Homeoffice zu arbeiten, und Städte bieten virtuelle Veranstaltungen an, weil „echte“ Events gerade nicht stattfinden dürfen. Und das ist nur ein Ausschnitt all dessen, was sich […]

Die Dorf-App und das digitale Milchhäuschen

Auf der Zielgeraden: Am 14. Oktober wird die App „digitales dorfleben im Landkreis Gießen“ in einer ersten Version in den App-Stores zur Verfügung stehen. Umgesetzt haben wir das Projekt im Auftrag und gemeinsam mit dem Landkreis Gießen. Im Gießener Anzeiger (Ausgabe vom 8. Oktober 2020) erhalten Interessierte einen ersten Vorgeschmack: Hier geht es zum Artikel. […]

„Vernetzt, wo man verwurzelt ist“: Neue App für den Landkreis Gießen

Das Projekt „Digitale Dörfer im Landkreis Gießen“ verspricht digitale Innovation für den ländlichen Raum. Helfen, austauschen, vernetzen und informieren stehen im Fokus des Angebots, das Distama und Fabrik19 im Auftrag des Landkreises umsetzen. Mit einer App können sich Dorf-Bewohner gezielt vernetzen, unterstützen und austauschen. So soll es gelingen, Alteingesessene und Neubürger ebenso zu verbinden wie […]

Aderlass in der Mittagspause: Distama und Fabrik19 bei der Blutspende

In Zeiten der Corona-Pandemie werden vielerorts die Blutspenden knapp. Es gibt weniger Spender bei einem steigenden Bedarf an Blutkonserven. Inspiriert von einem Artikel im Gießener Anzeiger, entschloss sich das Team der Distama/Fabrik19 kurzerhand zum gemeinsamen Aderlass. Natürlich wurde im Vorfeld genug gegessen und getrunken, schließlich ist gute Vorbereitung alles. Blutspender dringend gesucht Im Spendezentrum der […]